DE-PARCON Softwaretechnologie & Marketing GmbH
Softwaretechnologie
& Marketing GmbH
PN-Basis

Die Einsteiger-Software für kleinere
PHONONET-Industrieteilnehmer

PN-Basis wird der Tonträgerindustrie als Einsteigerversion zur Verfügung gestellt. Das Programm ermöglicht die Verwaltung von Katalogdaten sowie Empfang und Verarbeitung von Bestellungen. Es ist geeignet für Firmen mit kleinen Katalogen. Für größere Firmen empfehlen wir PN-Stamm und PN-Avis.

Funktionen

  • Anlage/Pflege von Artikeldaten und Einspielung in das PHONONET-System mittels integriertem SFTP-Client oder PHONONET-EDI-Server
  • Ausdruck von Bemusterungs-Lieferscheinen für die weitere Datenerfassung von Trackdaten, Covern und Soundproben sowie Einspielung in das MPN-Archiv durch ACAMAR
  • Empfang/Ausdruck von Bestellungen, die vom PHONONET-Clearing-Center empfangen werden

Systemvoraussetzung: Ab Windows XP

PN-Basis 2.4.14 - Versionsinformationen

Änderungen Version 2.4.14

  • Implementation des neuen Verfahrens für Änderungsmeldungen, welches ab dem 1.6.2021 gilt.
    Bitte beachten: Insbesondere wenn Sie Ihre Artikeldatenbank via EDI-Server oder per SFTP aktualisieren, sollten Sie dieses Update unbedingt vor dem 1.6.2021 installieren, da der Update ab dann mit älteren Versionen nicht mehr korrekt funktioniert. Hintergrund: Ab dem 1.6.2021 dient nicht mehr die Artikelnummer als Datensatzschlüssel, sondern die GTIN. (Siehe Phononet-Verbandsschnittstelle Artikelstamm 5.0). PN-Basis erkennt anhand des Änderungsdatums eines Datensatzes automatisch, ob das alte oder das neue Verfahren angewendet werden muss. Die neue Version kann daher auch schon vor dem 1.6. verwendet werden.
  • Das Datum von Bestellaufträgen wird wieder korrekt übernommen. (Umsetzung zweistelliger Jahreszahlen war veraltet, 21 wurde zu 1921.)
  • Änderung des Feldnamens "Label" in "Markenkennung" (gemäß AS 5.0)
  • Detailverbesserungen

Änderungen Version 2.4

  • Integrierter Datenaustausch mit dem PHONONET-Clearing-Center per SFTP alternativ zum bisherigen Datenaustausch per EDI-Server
  • Speicherbare Listenansichten (Menü "Ansicht" -> "Listenansicht speichern" usw.)
  • Verschiebbare Reiter im Kombifenster per Drag and Drop (Hinzufügen und Entfernen von Tabs sowie Ansichtsauswahl via Rechtsklick)
  • Suchfunktion in den Daten der aktuellen Liste (Menü "Bearbeiten" -> "Suchen Strg+F", "Nächsten suchen F3" / "Vorherigen Suchen Umsch+F3")
  • Feld-Suchfunktion im Spaltenauswahldialog (Menü "Ansicht" -> "Spalten wählen")
  • Viele weitere Detailverbesserungen

Änderungen Version 2.3

  • Ab dieser Version enthält PN-Basis eine automatische Software-Aktualisierungsfunktion. Diese ist über das Menü "Hilfe -> Software-Aktualisierung" einstellbar und kann bei Bedarf auch manuell gestartet werden.

PN-Basis 2.4.14 - Download

Voraussetzungen zur Installation

Zusätzlich zur Software PN-Basis benötigen Sie Folgendes:

  • Einen gültigen PHONONET-Mailbox-Namen (4-stellige Zahl mit anschließendem Kürzel). Diesen erhalten Sie bei der Anmeldung von PHONONET.
  • Einen dazu passenden Programmschlüssel. Diesen erhalten Sie bei unserem Servicepartner ACAMAR.
  • Einen SFTP-Zugang oder den EDI-Server für den Datenaustausch mit dem PHONONET-Clearing-Center von PHONONET.
  • Aktuelle PN-Client-Datenbanken, entweder von der roten PHONONET-DVD oder über eine Download-Code von PHONONET.

Das Setup steht als "exe"- und als "zip"-Datei zur Verfügung. Beide Pakete enthalten das Gleiche. Die Installation mit der exe-Datei ist einfacher, da diese sich selbst entpackt. Wenn Sie jedoch keine exe-Dateien herunterladen können oder möchten, laden Sie die zip-Datei.

PNBasis_Setup_24E.exe (4,21MB)
PNBasis_Setup_24E.zip (5,49MB)

Hinweise zur Neuinstallation

  1. Laden Sie eines der beiden Installationspakete herunter (s.o.).
    1. Für PN-Basis setup.exe: Starten Sie die Datei und folgen Sie den Installationsschritten.
    2. Für PN-Basis setup.zip: Entpacken Sie die Datei und starten die enthaltene setup.exe-Datei. Folgen Sie den Installationsschritten.

Hinweise zum Update einer älteren Version

Führen Sie die gleichen Schritte wie bei der Neuinstallation durch. Achten Sie hierbei darauf, dass unter "Installationsverzeichnis" Ihr bestehendes Installationsverzeichnis angegeben ist.
Ihre Einstellungen und eigenen Daten bleiben bei der "Überinstallation" erhalten.

Ab Version 3.3 kann PN-Basis Softwareupdates automatisch laden und installieren (Menü "Hilfe" -> "Software-Aktualisierung").

Support

Der Support von PN-Basis wird von der ACAMAR-Hotline durchgeführt.
Sie erreichen diese unter:

+49 2233 80410-60
acamar@acamar.de
www.acamar.de

F.A.Q.

Bei einem Online-Update wurde ich darauf hingewiesen, dass eine oder mehrere Dateien fehlen. Was muss ich tun, um das fehlende Update zu ergänzen?
Installieren Sie am besten aktuelle Datenbanken per Download (Menü "Datei" -> "Aktuelle Datenbanken herunterladen/installieren") oder von der roten Phononet-DVD (Menü "Datei" -> "Datenbank-Installation / CD-ROM/DVD - Update"). Wenden Sie sich ggf. an den Phononet-Support (s.o.).